Energiefassaden

Energiefassaden
als Flächenabsorber erstellte Metall- oder Kunststoffregister mit Röhren- oder Hohlflächenstruktur, die von einer Sole (Wasser-Frostschutzmittel-Gemisch) durchflossen werden und dabei der Umgebung Wärme entziehen. Einbau als aufgelegte, integrierte oder verdeckte Systeme bei Fassaden und Dächern.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

См. также в других словарях:

  • Energiezaun — Ein Energiezaun, auch Zaunkollektor oder (Thermo )Solarzaun genannt, ist ein oberirdischer Wärmetauscher (Kollektor) in einer Wärmepumpenheizungsanlage. Der optisch einem Flechtzaun gleichende Kollektor absorbiert Wärme aus Umgebung (Luft/Wind,… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»